Content Stationaere Unterbringung Pf 1

Pferdestation

Unseren stationären Patienten stehen 22 Boxen zur Verfügung. Dazu zählen einerseits 14 helle geräumige Innenboxen, von denen 6 für die Szintigraphie genutzt werden. Durch eine First- Trauf-Lüftung herrscht im Stall ununterbrochen eine frische Luftzirkulation.
Weiterhin befinden sich in unserer Klinik 6 Außenboxen zum Teil mit Paddock zur Behandlung von lungenkranken Pferden und zwei Isolierboxen. Zwei der Boxen sind mit einem Spezialuntergrund für an Rehe erkrankte Pferde konzipiert.
Alle Boxen sind hell geräumig und verfügen über durchgehende Gitterstäbe, sodass eine kontinuierliche und vollständige Beobachtung der Patienten möglich ist.
Auslauf bekommen die Patienten auf der Hausweide, wenn es medizinisch gestattet ist und von den Besitzern gewünscht wird.