content schwinglifter

Der Pferde-Schwinglifter - Balancierte Entlastung bei Erkrankung des Bewegungsapparates

Der Pferde-Schwinglifter ist eine neue Entwicklung in der Orthopädie und in unserer Klinik aufgebaut. Er bietet die Möglichkeit, den Bewegungsapparat erkrankter oder verletzter Pferde längerfristig, das heißt auch über Wochen, gleichmäßig zu entlasten. Die Entlastung lässt sich entsprechend der Indikationen individuell einstellen. Die Pferde können sich absolut frei in der Box bewegen und sogar hinlegen. Es besteht jederzeit der Kontakt zum Boden, wobei das Tier bei jeder Bewegung gleichmäßig und effektiv entlastet wird. Dies ermöglichst uns, erkrankte Gliedmaßen des Pferdes (z.B. Aufgrund von Hufrehe, Sehnenverletzungen oder Frakturen) zu schonen. Die Pferde akzeptieren das speziell angepasste Gurtsystem schnell und fühlen sich durch die Teilentlastung der erkrankten Gliedmaßen sichtlich wohler.